Häufige Fragen

Nein. Unser Alleinstellungsmerkmal ist, dass unsere Lebensmittelfarbe komplett geschmacksneutral ist.

Ein Coffeeprinter ist ein Lebensmitteldrucker, der flache Oberflächen von Lebensmitteln bedrucken kann.

Sie stellen lediglich den Behälter auf die vorgesehene Fläche. Ein Lichtsensor misst die exakte Höhe und führt diesen automatisch mit Hilfe eines Bewegungsarms zum Druckkopf und wieder herunter. Beim mobilen Handdrucker entfällt dieser Schritt (Direktdruck).

Die Druckpatronen sind ausschließlich mit zugelassenen Farbstoffen gemäß der Zusatzstoff-Zulassungsverordnung gefüllt. Die Zutaten werden ausschließlich von deutschen Herstellern bezogen.

Der Druck dauert nur wenige Sekunden. Sie müssen lediglich zwei Schaltflächen am integrierten Tablet bedienen.

Nahezu alle flachen Oberfläche von Lebensmitteln. Generell gilt: Je feiner die Oberfläche, desto schärfer die Druckqualität. In Fotodruckqualität lässt sich somit bei Oblaten, Sahne o. ä. drucken.